Die Zucht


Wie alles begann: Vor einigen Jahren stöberte ich irgendwo einen Artikel über Bengalen auf und verliebte mich spontan in sie. Daraufhin recherchierte ich gezielt über diese Rasse, sprach mit Züchtern und besuchte Katzenausstellungen. Als dann mein kleiner Kater viel zu früh starb, war es klar - die nächste Katze würde eine Bengale. Fasziniert von dem Tier beschäftigte mich der Gedanke der Zucht. Über mehrere Jahre studierte ich also die Zucht überhaupt, die Genetik der Bengalen, Krankheiten etc - bis ich mir schließlich meine erste Zuchtkatze kaufte. Ich halte ein derartiges Wissen für unentbehrlich, sonst ist eine Zucht lediglich spekulatives Verpaaren. Bitte achten Sie bei Ihrer Züchterwahl darauf.

Wir sind Deutschlands erste Zucht, die sich rein auf die Zucht von Silberbengalen spezialisert hat. In der Regel wären trotz ausschließlich silberner Zuchttiere auch braune Bengalen bei uns zu finden. Noch wissen wir allerdings nicht, ob unsere Damen mischerbig sind. Wir hoffen aber auf Reinerbigkeit für Silber, um dieser doch recht jungen Farbe - Silber bengalen wurden von der TICA erst im Jahre 2004 anerkannt - zu der selben Qualität zu verhelfen, wie es bei den braunen Bengalen schon fast Standard ist.  Bei reinerbigen Silberbengalen werden keine braunen Kitten fallen, da das Gen, dass die Silberfärbung auslöst dominant ist.

Mein Ziel ist in allererster Linie die Gesundheit meiner Babys - daneben atemberaubende Kontraste, ausrosettierte Zeichnungen und ein möglichst wildes Gesicht mit kleinen Ohren und großen Schnurrkissen. Meine Tiere stammen aus amerikanischen Linien und werden sorgfältig nicht nur hinsichtlich ihres eigenen Erscheinungsbildes, sondern auch wegen ihres Erbguts ausgewählt und von mir persönlich abgeholt. Meine Katzen sind meine Lieblinge und ich möchte keine von Ihnen im Gepäckraum eines Flugzeuges über mehrere Stunden bis Tage allein lassen. Dementsprechend wähle ich Fluglinien, die den Transport der Miezen in der Kabine ermöglichen.

Noch Fragen ?

Hinsichtlich jeder Frage stehe ich Ihnen gern zur Verfügung, auch hier gilt: es gibt keine dummen Fragen. Bitte zögern Sie nicht Kontakt mit mir aufzunehmen. Wie der Amerikaner sagen würde:
   
I love to talk about my beautiful bengals.
TIBCS
TICA

Kontaktaufnahme

Ich freue mich von Ihnen zu hören!




Top